SCHRIFTZUG
Gemeinde Würenlos
Schulstrasse 26
5436 Würenlos
Tel. 056 436 87 87
 

A1 Die Raststätte 2015

SRF «Schweiz aktuell» Sommerprojekt «A1 - Die Raststätte»


 


 



Zum täglichen Programm


Im August steht Würenlos während drei Wochen im Mittelpunkt der Sendung «Schweiz aktuell» des Schweizer Fernsehens SRF. Vom 3. bis 21. August 2015 wird der Sommerschwerpunkt unter dem Titel «A1 - Die Raststätte» ausgestrahlt. Thema ist die Autobahn A1 und Mobilität. Täglich wird auch von der Raststätte Würenlos aus gesendet. Ziel des «Schweiz aktuell»-Projektes ist es, Geschichten rund um die A1 zu erzählen und ins Leben an der Autobahn einzutauchen. Die bekannte Autobahn-Raststätte Würenlos ist dabei Dreh- und Angelpunkt.

 

Zahlreiche Interessierte aus der ganzen Schweiz werden den Ort des Geschehens aufsuchen. Für sie wird ein Publikumsraum eingerichtet und es werden Einzel- wie auch Dauerevents auf dem Areal der Raststätte organisiert. Nebst einem Festzelt sind Ausstellungen, Präsentation von Bild- und Filmmaterial, Spezialfahrzeuge, Oldtimer, Tag der Elektromobilität und einiges mehr geplant. Der Kanton Aargau und die Gemeinde Würenlos als Standortgemeinde sind - in Zusammenarbeit mit dem «Schweiz aktuell»-Team - für diesen Publikumsbereich und die Events besorgt. Die Besucher sollen in Würenlos in einem attraktiven Rahmen empfangen werden. Der Gemeinderat hat ein OK unter der Leitung von Franziska Arnold mit der Organisation und Durchführung des Events beauftragt. Dem OK gehören ausserdem Claudia Benz, Karin Wild, Patrick Huber und Gemeindeschreiber Daniel Huggler an.


Offizielles Logo



 


Herzlichen Dank unseren Sponsoren und Gönnern


Freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht!

Gesucht sind viele freiwillige Helferinnen und Helfer sowie Vereine für den Betrieb der Festwirtschaft und für Hilfsarbeiten auf dem Eventareal. Die Einsätze nachmittags/abends können nach Belieben angemeldet werden. Es sind Einzeleinsätze möglich, aber auch Einsätze an mehreren Tagen. Das OK freut sich über eine grosse aktive Beteiligung. Jeder noch so kleine Einsatz trägt zum erfolgreichen Anlass bei. Interessierte melden sich bei der Gemeindekanzlei (Tel. 056 436 87 20, gemeindekanzleiCAhsucxVNix3Ej@wuerenlos.ugmEti77A4xbFhch). Sie erteilt auch Auskünfte.

 

mehr Informationen

 

 

Fotomaterial gesucht!

Für eine Bilderausstellung werden Fotos zum Thema Autobahnraststätte Würenlos und Autobahn A1 (Nähe Würenlos) gesucht. Die Fotos können z. B. den Bau der Autobahn oder der Raststätte zeigen oder Fussgänger auf der Autobahn während der Bauzeit oder der Ölkrise. Wer Bilder hat und sie für die Präsentation zur Verfügung stellt, kann sie der Gemeindekanzlei vorbeibringen. Die Fotos werden sofort gescannt und wieder zurückgegeben. Nähere Informationen erteilt die Gemeindekanzlei. Jedes Bild ist willkommen.

 

mehr Informationen



Links:
- SRF «Schweiz aktuell», Sendungsportrait «A1 - Die Raststätte»

- Sendungsporträt «Dahinden»

- Geschichte der Autobahnraststätte Würenlos

- Shopping-Raststätte Würenlos

- Aargau Tourismus

 

Helfereinsatz anmelden

Möchten Sie aktiv an diesem Anlass mitwirken?

 

Das OK sucht viele spontane, einsatzfreudige Helferinnen und Helfer aus Würenlos (oder aus der Region) aus allen Alterskategorien.

 

Jeder Einsatz ist willkommen.

 

Festwirtschaft: Kasse, Getränkeausgabe, Essensausgabe, Grill, Abräumen / Tische reinigen, Back-Office

Areal: Ordnungsdienst

Toiletten: Kontroll-/Reinigungsdienst

Parkierung: Kasse / Einweisung

Pool: Einsatz in beliebigem Bereich

 

Einsätze sind vorgesehen von Montag bis Freitag von (ca.) 14.00 bis (ca.) 22.00 Uhr.

Es ist ein Schichtbetrieb vorgesehen: (ca.) 14.00 bis 18.00 Uhr und 17.00 Uhr bis Ende (ca. 22 Uhr).

 

Einsätze am Samstag von 09.30 bis (ca.) 18.00 Uhr.

 

 

Anmeldungen bitte an die Gemeindekanzlei Würenlos:

gemeindekanzleiCAhsucxVNix3Ej@wuerenlos.ugmEti77A4xbFhch oder Tel. 056 436 87 20

 

Geben Sie uns bekannt, an welchem Tag oder an welchen Tagen Sie eingesetzt werden möchten und - falls gewünscht - in welchem Bereich. Die Einteilung erfolgt durch das OK. Sie erhalten raschmöglichst Bescheid über Ihren Einsatz.