Kunst / Kultur
Startdatum
29. August 2019
00:00
Enddatum
22. September 2019
23:59
Organisator
Flamencos en route
Ort
8109 Kloster Fahr

«feu sacré» - Tanz im Kloster Fahr - ist eine tänzerisch-musikalische Inszenierung im Rahmen der Feierlichkeiten „100 Jahre Silja Walter" im Kloster Fahr.

Eine tänzerische Hommage an die Schriftstellerin und Benediktinerin Silja Walter und die legendäre Tänzerin Susana aus Bern - Mitbegründerin und Mentorin von Flamencos en route. Die beiden Frauen verband eine lebenslange Freundschaft. Der Tanz im Kloster bewegt sich zwischen der Sehnsucht nach persönlichem Ausdruck und dem Wunsch auf ein Aufgehobensein in der Gemeinschaft.

Zeitgleich zu den Aufführungen erscheint im Verlag „Hier + Jetzt" das Buch: «Am Anfang war der Tanz» - unveröffentlichte Meditationen und Briefe von Silja Walter für die Tänzerin Susana.

Choreografie und Konzept: Brigitta Luisa Merki in enger Zusammenarbeit mit der Priorin Irene Gassmann.

29.8.2019 - 22.9.2019 - | 17:00 | So

29.8.2019 - 22.9.2019 - | 19:30 | Do,Fr,Sa