Sind Sie neu in unsere Gemeinde zugezogen? Wir heissen Sie in Würenlos herzlich willkommen!

Die gesetzliche Meldefrist beträgt 14 Tage ab Einzugsdatum. Bitte beachten Sie, dass zuvor bei der früheren Wohngemeinde die Abmeldung erfolgen muss. Nutzen Sie die Möglichkeit und melden Sie Ihren Zuzug schnell und einfach mit eUmzug.

Für die Anmeldung werden folgende Unterlagen benötigt:

Schweizer Staatsangehörige

  • Identitätskarte / Pass
  • Heimatschein (resp. Heimatausweis bei Nebenwohnsitz)
  • Familienbüchlein (falls verheiratet)
  • Scheidungsurteil (falls geschieden)
  • Geburtsschein/e bei unehelichem/n Kind/er
  • aktueller Krankenkassenausweis / Police
  • Auszug Mietvertrag1 bei Mietverhältnis (bei Untermietverhältnis: schriftliche Bestätigung der Liegenschaftsverwaltung / des Eigentümers)


Ausländische Staatsangehörige

  • Ausländerausweis
  • Reisepass / Personalausweis
  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde, Familienstammbuch (falls verheiratet)
  • Scheidungsurkunde (falls geschieden)
  • Zusicherung der Aufenthaltsbewilligung (bei Zuzug vom Ausland, falls vorhanden)
  • Arbeitsvertrag (sofern vorhanden)
  • 1 aktuelles Passfoto von EU/EFTA-Staatsangehörigen (bei Zuzug vom Ausland und einem anderen Kanton, sonst nur wenn bisheriges Foto im Ausländerausweis nicht mehr aktuell ist)
  • aktueller Krankenkassenausweis / Police
  • Auszug Mietvertrag1 bei Mietverhältnis (bei Untermietverhältnis: schriftliche Bestätigung der Liegenschaftsverwaltung / des Eigentümers)

1Der Mietvertrag wird zur Ermittlung der administrativen Wohnungsnummer benötigt. Die dazu nicht relevanten Angaben (z.B. Mietpreis) müssen nicht kopiert werden oder können bei der Kopie entsprechend abgedeckt werden.

Gerne begrüssen wir Sie auch persönlich und wünschen Ihnen eine angenehme Zeit in Würenlos.


Nützliche Links: