Gemeindeanlässe Weitere Veranstaltungen
Startdatum
28. Januar 2023
09:00
- 12:00
Organisator
Gemeinde Würenlos - Natuschutzkommission
Ort
Treffpunkt: Wendehammer am Ende der Bachwiesenstrasse. Die Arbeiten finden am Taunerwiesenweg statt.

Folgende Aktivitäten sind geplant:

  • Instandsetzung des Weihers "Träntsch". Der Weiher liegt direkt neben dem Furtbach und bezieht auch das Wasser daraus. Geplant ist die Instandsetzung und Abdeckung des Uferbereichs sowie das Einbringen einiger Pflanzen
  • Pflege der Hecken "Taunerwiesen": Vor drei Jahren wurden in diesem Areal "Haraldhecken" angelegt. Diese sind nun wieder erheblich gewachsen und müssen gestutzt werden
  • Daneben werden weitere Kleinarbeiten durchgeführt (z.B. Auflichten von Steinhaufen), Freischneiden von Kleinstrukturen


Mitbringen:

  • Dem Wetter angepasste Kleidung
  • Festes Schuhwerk
  • Arbeitshandschuhe
  • Für die Arbeit am Teich:
  • Gummistiefel
  • Wer darüber verfügt: Anglerhose
  • Astscheren, Sägen, Rebschere


Dauer des Arbeitseinsatzes: ca. 2.5-3 Stunden

Im Anschluss offeriert die Gemeinde eine Verpflegung.

Der Anlass richtet sich an die gesamte Bevölkerung!

Wir freuen uns über rege Teilnahme, damit wir die Biodiversität in der Gemeinde fördern und erhalten können!