Gemeindeanlässe Weitere Veranstaltungen
Startdatum
28. Januar 2023
09:00
- 12:00
Organisator
Gemeinde Würenlos - Natuschutzkommission
Ort
Treffpunkt: Wendehammer am Ende der Bachwiesenstrasse. Die Arbeiten finden am Taunerwiesenweg statt.

Gemeinde Würenlos: Naturschutztag Januar 2023 (Taunerwiesen/Träntsch)

Folgende Aktivitäten sind geplant:

  • Instandsetzung des Weihers "Träntsch". Der Weiher liegt direkt neben dem Furtbach und bezieht auch das Wasser daraus. Geplant ist die Instandsetzung und Abdeckung des Uferbereichs sowie das Einbringen einiger Pflanzen
  • Pflege der Hecken "Taunerwiesen": Vor drei Jahren wurden in diesem Areal "Haraldhecken" angelegt. Diese sind nun wieder erheblich gewachsen und müssen gestutzt werden
  • Daneben werden weitere Kleinarbeiten durchgeführt (z.B. Auflichten von Steinhaufen), Freischneiden von Kleinstrukturen


Mitbringen:

  • Dem Wetter angepasste Kleidung
  • Festes Schuhwerk
  • Arbeitshandschuhe
  • Für die Arbeit am Teich:
  • Gummistiefel
  • Wer darüber verfügt: Anglerhose
  • Astscheren, Sägen, Rebschere


Dauer des Arbeitseinsatzes: ca. 2.5-3 Stunden

Im Anschluss offeriert die Gemeinde eine Verpflegung!

Wir freuen uns über rege Teilnahme, damit wir die Biodiversität in der Gemeinde fördern und erhalten können!


 

Zurück